logo navigation img
logo topimg luba
luba bratovsky divider gratisberatung divider privatberatung divider seminare divider presse/tv divider heilmassagen divider news divider certificate divider gaestebuch
 
img categories
dot
bullet Synapsen-Programmierung
dot
bullet Kinesiologie & Coach AK
dot
bullet EDU-Kinestetik
dot
bullet Hellsehen & KARTENLEGEN
dot
bullet Energiearbeit
dot
bullet Aurosoma
dot
bullet Karmaanalyse
dot
bullet numerologie
dot
bullet feng shui
dot
bullet Kosmische Gesetze & Symbole
dot
bullet Merkabah & Lichk�rperprozess
dot
bullet Edelsteintherapie & Bachbl�ten
dot
bullet Kaballa & Heilige Geometrie & Matrix
dot
dot
bullet Chaneling & Arbeit mit Aufgestigenen Meistern
dot

img

 

 
kinesiologie head
 

BildleisteGanzheitlich Beratung und Begleitung.
Man sagt, Körper "weiß", warum wir krank sind oder Schmerzen haben. Die Angewandte Kinesiologie geht davon aus, dass dieses Wissen in den Muskeln reflektiert wird.

Der Name Kinesiologie geht auf das Wort Kinetik, ein ursprünglich griechischer Ausdruck, der Physik für die Lehre von Kräften benutz wird. Die Kinesiologie basiert unter anderem auf dem 3000 Jahre alten chinesischen Energiemodell, mit seinen Akupunkturmeridianen (Energiebahnen).
"Holistisch" bedeutet "ganzheitlich". Ausgehend von einer Wechselbeziehung zwischen Körper, Geist und Seele, berücksichtige ich in meiner Tätigkeit die Natur des Menschen als physisches, emotionales, mentales und seelisches Wesen.
Anstatt an einer Krankheit oder an einem Symptom direkt zu arbeiten, werden Widerstände im Leben als Aufforderung verstanden, etwas zu lernen, sich zu verändern und zu wachsen. Über spezifische Fragestellungen und Sondieren der Muskelreaktion wird die Kommunikation mit dem Unterbewusstsein hergestellt.

Grundsätzliches.
Kinesiologen sehen im Körper ein vollständiges, interaktives Ganzes. Die Muskeln, Organe und Drüsen sollen über ein komplexes Netzwerk von Energiekreisen oder Kanälen, einschließlich der Nerven-, Lymph- und Herz - Kreislauf - Systeme, miteinander verbunden sein, vergleichbar den Meridianen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Der Stärke- oder Schwächegrad eines Muskels soll in Verbindung stehen zum entsprechenden Körpersystem und Auskunft geben über die "strukturelle" (physische), "(bio)chemische" und geistige Gesundheit, dies wird das "Triad of Hearth" (Dreieck der Gesundheit" genannt die Energiekreis eines Muskels wird "abgeschaltet", wenn eine Störung wie Verletzung, Krankheit oder Intoxifikation" (Vergiftung) einen bestimmten Energiekanal unterbricht. Die Muskeln werden ständig zusammengezogen und gedehnt. Wenn aber ein Muskel geschwächt ist, versucht sein Antagonist (der Muskel, der sich zusammenzieht, wenn der andere sich entspannt, und umgekehrt) dies auszugleichen und wird durch diese Mehrarbeit entweder steif oder verspannt sich. Die Kinesiologen testen die Muskelstärke, um Störungen der Körpersysteme herauszufinden. Der Körper wird physisch, chemisch oder geistig "herausgefordert", in dem der Behandelte gebeten wird, einem Druck gegen Körperteil standzuhalten.

Nachweis und Forschung
Kinesiologen betonen oft die Möglichkeit, schwierige und lang anhaltende Gesundheitsprobleme zu erkennen, die durch andere Methoden nicht diagnostiziert wurden. Einige Behauptungen, z.B. "schwachen" Muskeln zusammenhängen, wurden durch Forschungen bestätigt, andere konnten jedoch nicht nachgewiesen werden.

Kinesiologie in folgenden Bereichen:
Astrologische Kinesiologie
Ängste & Phobienbalance
Selbst- & Changemanagement
Stressmanagement
Ökolologische Kinesiologie
Quantenbewußtsein
Chakrabalancen
Psycho-Physionomie
Touch for Health

 

 Copyright © 2007. All rights reserved with Luba Bratovsky. www.lubab.de
Site designed by www.scribble-design.de